Innenhälterung Wehner

Hier wird der Bau einer Holz-Innenhälterung mit Schwerkraft Filteranlage beschrieben. Der hier bebilderte Ablauf der Entstehung und der Raumgestaltung ist komplett von uns gefertigt und gestaltet worden.

Aus optischen Gründen wurde eine abgehängte Holz-Paneelen Decke eingezogen, um die Verlaufenden Heizungs- und Wasserleitungen verschwinden zu lassen.

Nach der Fertigstellung der Decke wurde mit der Holzkonstruktion für die beiden Becken begonnen. Es wurde wieder ein Isolierter Boden für Bodenabläufe und Wandisolierung angebracht.

Die Bodenverkleidung erfolgt aus 18mm OSB-Ausbauplatten und die Wandbeplankung aus 15mm OSB. Um etwas Atmosphäre in den Raum zu bringen wurde die Wandfarbe in rot und weiß gehalten. Als kleines Detail wurde eine Hängeleute mit dem Firmenlogo des Inhabers installiert.

Nach dem Aufstellen der Filteranlagen wurde mit Verlegung der PVC Teichfolie begonnen.

Die Verkleidung der Becken und Filter erfolgte mit Nut/Feder Brettern.

Abschliessend wurden die Restarbeiten erledigt. Verkofferung der vorhandenen Rohrleitungen und des Hauswasserwerks, Verlegung des neuen Bodens und letzter Feinheiten.

zurück

 
banner_unten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

platzhalter